Gedanken des Monats

    Ich trag dein Herz in meinem Herzen

    Ich trag dein Herz in meinem Herzen
    Hier hat es für immer Heimat gefunden.
    Kostbare Erinnerungen an dich
    verwahre ich wie Edelsteine darin.

    Lange wohnten Trauer, Wut und Schmerz
    in meinem wunden, blutenden Herz.
    Mein Weg schien oft zu schwer und steil;
    entwurzelt war ich und allein.
    Doch stetig folg ich deinen Spuren,
    die unvergänglich fortbestehen
    und mich auf neue Wege leiten,
    die andere Menschen oft nicht sehn.

    Und die Liebe schlägt die Brücke
    Zwischen unseren Welten,
    zwischen Raum und Zeit
    unzerstörbar, unzertrennlich
    in eine neue Dimension hinein.

    Diese Liebe schenkt mir Hoffnung,
    Mut und Kraft,
    sie lindert meine Schmerzen
    Und bis wir uns wiedersehn,
    trag ich dein Herz in meinem Herzen.


    Anne Paul
     

     

 

    Liebe Besucher unserer Homepage,

    vielleicht haben Sie in der  Trauer um ein verstorbenes Kind Ihre Gedanken niedergeschrieben, die auch für andere Betroffene hilfreich sein können, oder sie haben Texte gefunden, die Ihnen in dieser Situation wichtig waren. Gerne würden wir solche Beitrage, sei es in Form eines Gedichtes oder Textes, auf dieser Seite unserer Homepage veröffentlichen

    Der Beitrag sollte nicht länger als eine halbe DIN A4 Seite sein. Sofern er nicht von Ihnen selbst verfasst ist, nennen Sie uns bitte den Autor und das Medium, in dem der Text veröffentlicht wurde. Wir sind bestrebt die Urheberrechte Dritter zu beachten.

    Ihren Beitrag senden Sie uns bitte per E-Mail mit dem Betreff „Gedanken des Monats“.

    Wir bedanken uns im voraus für Ihre Mitarbeit!